Seniorenimmobilie "Haus Wittenstein" in Versmold

Das Senioren- und Pflegezentrum „Haus Wittenstein“ liegt mitten im Herzen der Stadt Versmold. Hier wohnen Menschen in einer lebendigen Gemeinschaft und nehmen aktiv am Leben teil. Das Besondere am Konzept ist im Grunde ganz einfach: Im Haus Wittenstein fi nden die Bewohner/innen neben einer fachlich guten Pfl ege ein wirkliches Zuhause, wie in einer Familie. Hier können Sie aktiv nach ihren Wünschen und Bedürfnissen leben.
Das Senioren- und Pflegezentrum ist aufgeteilt in verschiedene Wohnbereiche, in denen jeweils eine überschaubare Anzahl von Senioren/innen zusammen leben. So entstehen kleine familienähnliche Gemeinschaften, die einen persönlichen Umgang miteinander ermöglichen. Man kann hier gemeinsam den Tag verbringen und an den vielen Angeboten teilnehmen. Zudem wird in den Wohnbereichen gemeinsam gekocht.
Um die Bewohner/innen kümmert sich ein engagiertes Team aus bestens ausgebildeten
Pflegefachkräften. Sie arbeiten täglich daran, das Pflegeprogramm individuell anzupassen und vorhandene Fähigkeiten zu fordern und zu fördern. Bei der Pflege und Betreuung wird ein ganzheitliches Konzept verfolgt. Das heißt, sowohl die Biographie als auch die vorhandenen Möglichkeiten werden bei der individuellen Planung berücksichtigt.
Neben der Kurzzeit- und Dauerpflege bietet das Haus professionelle Pflege von an Demenz erkrankten Menschen. Die Senioren/innen leben in einem eigenen Wohnbereich mit direktem Zugang zum Garten. Sie erhalten besondere Fürsorge und gezielte, individuelle Angebote. Ein wichtiger Bestandteil für den Alltag der demenzkranken Bewohner/innen ist die aktive Freizeitgestaltung. Daher bietet das Haus viele Beschäftigungs- und Aktivierungsrunden. Hierzu gehören beispielsweise alltagspraktische Tätigkeiten, Singgruppen, Biographiearbeit oder Einzelbetreuung. Selbstverständlich können die Bewohner/innen auch an den hausübergreifenden Aktivitäten teilnehmen. Die Zusammenarbeit mit den Angehörigen ist ebenfalls ein wichtiges Anliegen. Deshalb gibt es keine Besuchszeiten. Familie und Freunde sind jederzeit herzlich willkommen.
Auch Menschen, die palliative Hilfe benötigen, werden in Zusammenarbeit mit der Hospizgruppe Versmold e.V. fachgerecht und sensibel betreut.

Eingang

KAUFANGEBOT:

Pflegeappartements nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG)

 

2 Vollgeschosse + 1 Staffelgeschoss

LAGE:

Wittensteiner Str. 28, 33775 Versmold

Stadt mit ca. 21.000 Einwohnern

FERTIGSTELLUNG:

März 2009. Zustand: neuwertig

   

ANZAHL DER WE:

75

WOHNUNGSGRÖSSEN: 

49,55 m² - 62,96 m² (inkl. Gemeinschaftsflächen)

KAUFPREISE:

€ 123.231,00 bis € 156.582,00

BETREIBER:

PHÖNIX - Haus Sonnengarten Wohn- und Pflegezentrum GmbH, Hiebelerstr. 29, 87629 Füssen

BELEGUNGSRECHT:

Bevorzugtes Belegungsrecht für das erworbene Eigentum, sofern dieses frei ist, andernfalls für ein anderes freies bzw. freiwerdendes Appartement in dieser Einrichtung.

PACHTVERTRAG:

20-Jahres-Pachtvertrag und Pachtverlängerungsoption
100 % Mietzahlung auch bei Leerstand Ihrer Wohneinheit

PACHTBEGINN:

sofort nach Übergabe, keine Vereinbarung über pachtfreie Zeit.

INDEXIERUNGS-/
WERTÄNDERUNGSKLAUSEL:

siehe Pachtvertrag

MIETRENDITE:

Anfänglich 5,3 % p.a. bezogen auf den Kaufpreis.

STEUERLICHE ASPEKTE:

Abschreibung 2 % der Gebäudeherstellungskosten über 50 Jahre und 6,7 % auf die Außenanlage über 15 Jahre.

KAUFPREIS:

Der Kaufpreis teilt sich wie folgt auf:
Gebäudewert aus dem VK-Preis: 96 %
Außenanlage: 4 %

Erbpachtgrundstück

ERWERBSNEBENKOSTEN:

5 % Grunderwerbsteuer + ca. 0,1 % Erhöhung durch Erbpacht.

1,5 - 2,3 % Notar- und Gerichtskosten

   
   

Video: "Haus Wittenstein" in Versmold

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind